Startseite

Projekt

Rastplatz Chölfeld

Rastplatz Chölfeld

Der Rastplatz Chöl­feld befindet sich ebenfalls im Peri­meter der Gesamt­erneuerung der A1. Er wird instand­gesetzt und erhält verlängerte Ein- und Ausfahrts­spuren. Er ist für die gesamte Dauer der Arbeiten gesperrt.

 A1 Rastplatz Chölfeld

Der Rastplatz Chölfeld befindet sich bei Utzenstorf in Fahrt­richtung Bern. Die Ein- und Ausfahrts­spuren des Rast­platzes sind gemäss den heutigen Normen zu kurz. Sie werden im Rahmen der Erneuerung des A1-Abschnittes verlängert. Der Beschleunigungs­streifen soll von 210 auf 440 Me­ter und der Verzögerungs­streifen von 128 auf 198 Meter verlängert werden. Ansonsten dient der Rast­platz selbst als Installations­fläche für die Bau­arbeiten auf der A1. Er ist seit 1. April 2019 für drei Jahre lang gesperrt. Sobald die Bau­phase auf der A1 abgeschlossen ist, wird der Rast­platz wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt.